Service > Rund um die Tonne > Entsorgungswege

Entsorgungswege

In allen Städten und Gemeinden im Kreis Viersen werden (mindestens) folgende Abfallarten getrennt gesammelt beziehungsweise entsorgt:

Hausmüll/Restmüll
  • Graue (oder schwarze) Tonne
 
Sperrmüll


Pflanzen- und Bioabfälle

  • Braune Tonne
  • Bündelsammlung → Grünschnitt
  • Entsorgung über Entsorgungsstandorte → Abfallnavi oder Abfall-App


Elektro- und Elektronikaltgeräte

  • Noch funktionstüchtige Altgeräte: Weitergabe an gemeinnützige Organisationen oder als „zu verschenken“ → Gute Sachen weitergeben
  • Großgeräte: Abholung nach Anmeldung → Elektroschrott
  • Abgabe an den kommunalen Sammelstellen oder Entsorgung über Entsorgungsstandorte → Abfallnavi oder Abfall-App
  • Rückgabe beim Händler → Elektroschrott
 

Sonderabfälle / Schadstoffe

 

Leichtverpackungen
(Sammlung und Verwertung ist nicht kommunale Aufgabe)
  • Gelbe Tonne oder Gelber Sack
 

Papier und Pappe

  • Papiertonne
  • Entsorgung über Entsorgungsstandorte → Abfallnavi oder Abfall-App

 

Verpackungsglas
(Sammlung und Verwertung ist nicht kommunale Aufgabe)
  • Glascontainer → Abfallnavi oder Abfall-App
  • Glaskörbe (Gemeinde Niederkrüchten)
 

Alttextilien